Header Image

Warum Vollnarkose

Besonders empfehlenswert ist die Behandlung in Vollnarkose:

  • Für Patienten, die Angst vor der zahnärztlichen Behandlung haben und sich schon seit geraumer Zeit mit einem schlechten Gewissen oder sogar Schmerzen herumplagen.
  • Für zeitaufwendige Behandlungen, die sonst nur in mehreren Schritten möglich wären. Sie können im Tiefschlaf meist in nur einer Sitzung realisiert werden.
  • Bei umfangreichen chirurgischen Behandlungen und Implantationen.
  • Für Patienten mit einem starken Würgereiz ist diese Behandlungsform ein Segen.